plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

40 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Das Ford Focus Forum
  Suche:

 Focus ein Glücksfall 16.01.2001 (00:30 Uhr) Swissfoci
Der Focus (1,6) hat meine erwartungen bis Heute vollends erfühlt.
Auser ein paar normalen Werkstataufenthalten bis Heute war ich 3 mal in der Werkstatt 2 Service und ein Rückruf wegem Alternator. Muss Ford Danken das Sie das Problem Alternator bei allen die einen Fehler haten problemlos ersetzten, was nämlich nicht bei allen Marken selbstverständlich ist. Habe jetzt über 30000Km zurückgelegt und der durchschnitliche verbrauch liegt um 7,0liter, wolgemerkt bei merheitlich Sportlicher Fahrweisse und einem Motortuning der heute gegen 125 PS hat. Auch sonst habe ich den wagen noch verschönert, was das Gekostet hat läst mich kalt ich machs nämlich aus freude und den Focus fahre ich mit grosser freude umher.
Das Ford nicht alle Modelle rausgab wo angekündigt und Präsentiert wurden verstehe ich auch nicht richtig, zum Glück müssen nicht wir für den verpassten Cabrio anschluss gerade stehen, wäre nämlich schön gewesen.
Was wirklichkeit wird sollte uns Intressieren, nämlich wie wird der RS zu fahren sein, wir müssen uns überraschen lassen, nur soviel zum RS das wird mein nächster Focus sein.
Freue mich schon heute darauf.
Gruss Swissfoci
 apropos RS 16.01.2001 (09:59 Uhr) dINO
habe mit jemand geredet der den RS im Werk Köln probe gefahren ist: alle durften nur 500m fahren.
Sein kommentar: das waren die schnellsten 500m seines lebens.

dINO
 Re: apropos RS 17.01.2001 (22:50 Uhr) Swissfoci
Hoi Dino
Hatte in den USA letztes Jahr einen Bericht gelessen(Testfahrer einer Zeitung), dort bezeichnen sie die version R (technik wie RS) als eine Legende die auf die Beine gestellt wird. Also muss etwas besonderes auf uns zukommen.
Gruss Swissfoci
 Re: Focus ein Glücksfall 16.01.2001 (14:02 Uhr) TreFo


> Fahrweisse und einem Motortuning der heute gegen 125 PS
> hat.

Was hast du gemacht um 125 PS zu bekommen?

Gruss
TreFo
 Re: Focus ein Glücksfall 16.01.2001 (15:54 Uhr) dINO
habe selber keinen1,6 aber folgendes kannst du machen.

Chip
Kraftstoffdruckregler
Trichterluftfilter
Komplettauspuffanlage.

Da müssten 125 drin sein

Gruss  dINO

P.S. schau im archiv, war mal diskussionspunkt od. sprich auch mal Indy an
Hallöchen erstmal an alle,
Gut, ich bekomme am Samstag meinen 1,6 Turnier.
Nun meine Frage: wo bekomme ich einen Kraftstoffdruckregler?
Und wie verhält es sich mit dem Einbau?TÜV?Allgemein, was hängt da alles noch dran?
Danke schon im voraus!
 Re: Focus ein Glücksfall 18.01.2001 (09:41 Uhr) Andrea
Ja, Swissfoci, du hast leicht reden, dein Auto und der Focus haben ja nicht mehr viel gemeinsam, der stand wenn du ehrlich bist x-mal in der Garage, du hast halt die Teile gewechselt bevor sie kaputt gegangen sind.
Deine Scheinwerfer zum beispiel hätten einen riss im Glas bekommen wenn du sie nicht gewechselt hättest, deine Elektronik ist ja vom Tuner und hat mit der Focus elektronik nicht mehr viel zu tun, deine Auspuffanlage ist auch nicht Original und wird wohl etwas weniger Rostanfällig sein, und dein Auto ist tiefergelegt, somit hast du auch keine Problem mit geräuschen in der Lenkung.
Ich bin keineswegs unzufrieden mit dem Focus, ich weis das es heute sehr wohl normal ist das es bei allen Autos viele Fehler gibt, aber objektiv betrachtet ist er halt in dieser beziehung nicht besser oder schlechter als die anderen.
 Re: Focus ein Glücksfall 18.01.2001 (10:01 Uhr) dINO
Motorsport Richter bietet Set-Angebote (verschiedene Komponente). Alle Teile inkl. ABE und TÜV-Freigabe.
Ausserdem bekommst Du eine Einbau-Anleitung.

hang loose
dINO
 Re: Focus ein Glücksfall 17.01.2001 (22:57 Uhr) Swissfoci
> Hoi TreFo
Zuerst habe ich den Endtopf mit Mittigem ausgang von Stoffler montiert, da hatte ich schon über 110 PS wollgemerkt nur der Endtopf. Danach liess ich den Chip,Luftfilter, Benzindruckregler und den vorderen Topf wechseln. Da kam ich auf zimmlich genau 124 PS, aber zugleich stieg das Drehmoment in einen bereich eines Sportwagens.
Gruss Swissfoci
 1.6 und kompressor 16.01.2001 (20:03 Uhr) Indy
hoho. hey mail mir doch mal swissfoci, wieviel der chip kostet wenn ich ihn bei dir hole. ansonsten bin ich von meinem motor vollends begeistert (1.6) besser als der zetec e den ich vorher hatte.
achja bin heute mal fremd gegangen bei mantzel (opel tuning) und die habe nen kompressor in nen 1.2er corsa b eingbaut. 115ps 200kmh spitze und 8,5 sec auf 100kmh. habe mir direkt die adresse vom kompressor hersteller geben lassen. aus dänemark. kennt einer Kolstrup? die machen universal kompresoren für wenig geld.
 Re: 1.6 und kompressor 16.01.2001 (21:34 Uhr) Henning
Auch Kompressoren für den Focus? Schreib mal, wenn Du was genaueres weißt,
Gruß, Henning
 Alternator 17.01.2001 (10:50 Uhr) Rainer
Hi Leute

was war denn mit dem Alternator.
Habe mir den 75PS im Oktober gebr. gekauft, Bj anf. 1999, 27tkm

Gabs da Probleme??

Gruß
Rainer



> Auser ein paar normalen Werkstataufenthalten bis Heute
> war ich 3 mal in der Werkstatt 2 Service und ein Rückruf
> wegem Alternator. Muss Ford Danken das Sie das Problem
> Alternator bei allen die einen Fehler haten problemlos
> ersetzten, was nämlich nicht bei allen Marken
 Re: Alternator 17.01.2001 (23:18 Uhr) Swissfoci
>Hoi Rainer
Beim Alternator musste glaube ich etwas kleines ausgewechselt werden das nicht wasserfest war(also bei Regen hätte Probleme machen können).Alerding lief mein Focus bis zu diesem Zeitpunkt problemlos und auch danach weiter Problemlos. Mehr kann ich Dir auch nicht sagen hatte mich eigentlich auch wenig intresiert den solche sachen können halt Passieren. War ja auch nicht bei jedem Typ notwendig.
Gruss Swissfoci

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Ford Focus Forum". Die Überschrift des Forums ist "Das Ford Focus Forum".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Ford Focus Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.